Detektei Nordrhein- Westfalen

Nordrhein-Westfalen ist ein Land im Westen der Bundesrepublik Deutschland. Die Landeshauptstadt ist Düsseldorf, die einwohnerreichste Stadt ist Köln. Die Bundesstadt Bonn ist faktischer bzw. zweiter Regierungssitz der Bundesrepublik.[9]

Nordrhein-Westfalen grenzt im Norden und Nordosten an Niedersachsen, im Südosten an Hessen, im Süden an Rheinland-Pfalz sowie im Westen an Belgien und die Niederlande. Mit rund 17,6 Millionen Einwohnern ist Nordrhein-Westfalen das bevölkerungsreichste, flächenbezogen mit rund 34.100 Quadratkilometern das viertgrößte deutsche Land. 29 der 76 deutschen Großstädte liegen in seinem stark urbanisierten Gebiet. Der Ballungsraum Rhein-Ruhr im Zentrum des Landes ist mit rund zehn Millionen Bewohnern eine der 30 größten Metropolregionen der Welt und zentraler Teil eines europäischen Verdichtungsraumes.

Das Land wurde 1946 von der britischen Besatzungsmacht aus der preußischen Provinz Westfalen und dem Nordteil der ebenfalls preußischen Rheinprovinz (Nordrhein) errichtet und 1947 um das Land Lippe erweitert. Seit 1949 ist Nordrhein-Westfalen ein Land der Bundesrepublik Deutschland. Kulturell ist es kein homogener Raum; besonders zwischen dem Landesteil Rheinland einerseits und den Landesteilen Westfalen und Lippe andererseits bestehen deutliche kulturelle Unterschiede.

Den nördlichen Teil des Ballungsraums Rhein-Ruhr bildet das Ruhrgebiet, dessen wirtschaftlicher Aufstieg auf der Industrialisierung und der Montanindustrie, insbesondere dem Kohlebergbau, basierte. Seit dem Niedergang dieser Industrien ab den 1960er Jahren vollzog sich im Rahmen einer postfordistischen und durch Globalisierung geprägten Weltwirtschaft ein bis heute andauernder Strukturwandel. Noch heute ist Nordrhein-Westfalen durch diverse Schlüsselindustrien geprägt und eines der wirtschaftlichen Zentren Deutschlands. Mit einem Anteil von rund 22 Prozent am deutschen Bruttoinlandsprodukt ist Nordrhein-Westfalen das Land mit der höchsten Wirtschaftsleistung.

 

Quelle (Text und Bild): www.wikipedia.de

In Nordrhein- Westfalen befindet sich der Stammsitz der Pader- Privatdetektei mit den Büros Paderborn und Minden.

 

Unter Zuhilfenahme ortskundiger und –ansässiger Kollegen aus unserem Netzwerk ermitteln wir u.a. in folgenden Städten in Nordrhein- Westfalen:

 

Aachen

 

Bergisch Gladbach

 

Bielefeld

 

Bochum

 

Bonn 

 

Bottrop

 

Dortmund

 

Düsseldorf

 

Duisburg

 

Essen

 

Gelsenkirchen

 

Hagen

 

Hamm

 

Herne

 

Krefeld

 

Köln

 

Leverkusen

 

Moers

 

Mönchengladbach

 

Mülheim

 

Münster

 

Neuss

 

Oberhausen

 

Recklinghausen

 

Remscheid

 

Siegen

 

Solingen

 

Wuppertal

 

Themen unserer Ermittlungen in NRW sind u.a.:

Privatermittlungen

- Partnerschaftliche Untreue

- Unterhaltsstreitigkeiten

- Sorgerechtsangelegenheiten

- Personensuche

 

Wirtschaftsermittlungen

- Aufklärung von Lohnfortzahlungsbetrug („Blaumachen“)

- Feststellung und Aufklärung von Inventurdifferenzen

- Überprüfung der Einhaltung eines nachvertraglichen Wettbewerbsverbotes

- Aufklärung von Metalldiebstählen

- Kameraüberwachungen von Lager- und Betriebsstätten

 

Sie erreichen unsere Detektei für einen Einsatz in Nordrhein- Westfalen über das Büro in Paderborn:

 

 

05254- 927 95 37

Hier finden Sie uns

Nach einer ersten Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail empfangen wir Sie gerne in einem unserer Büros!

 

Büro Paderborn

Pader- Privatdetektei e.K.
Rosenhagen 4
33104 Paderborn

 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Zentralruf

Tel:   +49 5251- 7775791

mob: +49 151- 16538969

ZAD geprüft
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pader- Privatdetektei e.K.